Schwangerschaft


Für werdende Mütter haben wir ein ganzheitliches Angebot. Die Methoden fördern den inneren Frieden, die Achtsamkeit und das körperliche, geistige und seelische Gleichgewicht einer schwangeren Frau. Die Kurse ermöglichen dir, auch während der Schwangerschaft, aktiv zu bleiben, Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern und sich in der wandelnden Dynamik wohl zu fühlen.

 

Unsere Abos sind für alle Stunden offen - Du musst dich also nicht auf einen Kurs festlegen, sondern kannst die Lektionen dann besuchen, wann es zu deinem Tagesablauf passt. Übrig gebliebene Stunden verwendest Du einfach für die anschliessende Rückbildung.

 

Unsere Stunden

Montag 19 Uhr   Pilates und Geburtsvorbereitung

Mittwoch 18 Uhr   Feldenkrais und mentale Geburtsvorbereitung

Freitag 10 Uhr   Pilates und mentale Geburtsvorbereitung (mit Kinderbetreuung)

 


Pilates in der Schwangerschaft

Pilates und Yoga für Schwangere

Moderates Pilates ist eine einzigartige Bewegungsart, deren Ausführung sich während diesen speziellen 9 Monaten besonders eignet und die mehr zu bieten hat als nur körperliches Training. Körper und Geist werden in Einklang gebracht, so bleibst Du beweglich, kräftig und gesund. Die Atmung wird geschult und die tiefe Rumpfmuskulatur gekräftigt. Rückenschmerzen können gelindert werden und das Zusammenspiel der Muskulatur spielt auch beim Geburtsvorgang eine wesentliche Rolle.

 

Mit Pilatesübungen bewegst Du dich auf sanfte Weise und lernst dabei, noch besser auf deine Körper-Geist Verbindung zu vertrauen. Die Stunde Pilates und Geburtsvorbereitung wird mit einer kurzen  Entspannungs-, Atemübung oder Visualisation abgeschlossen.  Eine längere Entspannungsübung erlebst Du in den Lektionen Pilates (oder Feldenkrais) und mentale Geburtsvorbereitung.

 

Dieser Kurs ersetzt keine Geburtsvorbereitung. Aus eigener Erfahrung und persönlicher Überzeugung empfehlen wir dir einen HypnoBirthing Kurs für Paare. Mehr Infos hierzu findest Du unter: www.hypnobirthing-kloten.ch.

 

Der Geburtsvorbereitende Teil in den Pilatesstunden ist als Vertiefung der Übungen gedacht, die Du aus der Geburtsvorbereitung kennst oder zur Auffrischung vor der zweiten (oder dritten.....) Geburt.


Feldenkrais und mentale Geburtsvorbereitung

Mentale Geburtsvorbereitung und sanfte Bewegung stimmen dich auf eine liebevolle Geburt ein. Angenehme, leichte Bewegungen die fast meditativ ausgeführt werden stärken die Körper- Geistverbindung.

 

Die Feldenkrais Übungen werden so gewählt, dass sich der Beckenbereich ausbalancieren kann - dies ist eine wichtige Voraussetzung, damit sich dein Baby in die richtige Geburtsposition begeben und die Gebärmutter optimal arbeiten kann!

 

Eine längere Entspannungsreise zum Abschluss gleicht deine Hormone aus und stimmt dich auf eine angstfreie Geburt ein.